Fewonachweis.de - Ihre Übernachtungsangebote
in Rammingen in Württemberg

Rammingen liegt 23 Kilometer nordöstlich von Ulm in 512 bis 545 m Höhe auf der Schwäbischen Alb am östlichen Rand des Alb-Donau-Kreises. Der Weiler Lindenau liegt etwa zweieinhalb Kilometer nördlich der Gemeinde und ganz in der Nähe des Lonetals. Das Lonetal hat vielfältige Eigenarten und Schönheiten wie z. B. Talauen, Wiesentäler, Baumgruppen, Waldlagen, Felsbildungen und Wacholderheiden.
Die Gemarkungsfläche beträgt 1404 ha und grenzt am südlichen Rand der Gemarkung durch einen Landesgrenzgraben an den Kreis Günzburg und somit auch an den Freistaat Bayern.
Rammingen liegt 23 Kilometer nordöstlich von Ulm in 512 bis 545 m Höhe auf der Schwäbischen Alb am östlichen Rand des Alb-Donau-Kreises. Der Weiler Lindenau liegt etwa zweieinhalb Kilometer nördlich der Gemeinde und ganz in der Nähe des Lonetals. Das Lonetal hat vielfältige Eigenarten und Schönheiten wie z. B. Talauen, Wiesentäler, Baumgruppen, Waldlagen, Felsbildungen und Wacholderheiden. Die Gemarkungsfläche beträgt 1404 ha und grenzt am südlichen Rand der Gemarkung durch einen Landesgrenzgraben an den Kreis Günzburg und somit auch an den Freistaat Bayern.
Mehr Infos unter Wikipedia